Systemsteuerungen

System Controls
Egal ob ein Kaskadendampfsystem, ein Thermokompressor-Dampfsystem oder eine Hybridversion dieser beiden Ausführungen in einem Prozess zum Einsatz kommt, intelligente Steuerungen und Automatisierung maximieren die Leistung und Effizienz Ihres Prozesses. Integrierte Steuerungen und Hardware sind notwendig, um mit der Produktionsgeschwindigkeit und der Betriebsfähigkeit moderner Prozesse wirksam Schritt zu halten.
Wir lassen unser Fachwissen über Steuerungseinheiten und Dampfmanagement in ein Sortiment an Dampfgelenken, Siphons und Hardware für die Dampfregulierung einfließen und sorgen damit für hohe Leistungsfähigkeit. Unsere Steuerungssysteme passen Dampfsollwerte automatisch und kontinuierlich an, um stabile und effiziente Prozesse zu ermöglichen. Dabei werden mehrere Betriebsbedingungen berücksichtigt, einschließlich Güteklasse des Produkts, Gewicht, Typ, Geschwindigkeit und Feuchtigkeitsgehalt. Unsere Steuerungssoftware umfasst eine Anti-Flutungsfunktion, eine Anti-Drosselungsfunktion für den Thermokompressor, Differenzdruckangleichung, Unterstützung beim Anlagenstart/-stopp und intelligente Handhabung von Prozessunterbrechungen. Bei Zwischenfällen im System kann der Bediener die Wärmelasten regulieren und zugleich das System im Gleichgewicht halten. Zudem überwacht die Software Energieeffizienz und Leistung des Prozesses, sodass Systemoptimierung und vorbeugende Wartung möglich sind.

Regelungstechnik Dryer Management System® für die Papiertrocknung

  • Automatische Druckkurve/Sollwertberechnung für gleichbleibende Leistung
  • Logik für mehrere Szenarien (z. B. Inbetriebnahme) zur schnellen Anpassung der Betriebsbedingungen
  • Intuitive Bedienung dank grafischer Benutzeroberfläche
  • Einfache Anpassungen über Drucktasten
  • Automatischer Systemausgleich macht Schluss mit Trocknerflutung und Bahnrissen
  • Remote-Schnittstelle für die Bedienersteuerung
  • Optimale Leistung durch Überwachung und Trendermittlung des Energieverbrauchs und der Trocknungsrate

Thermomax® Steuerungstechnik für die Kartonherstellung

  • Einfache, intuitive Bedienung über grafische Benutzeroberfläche mit Automatisierung auf SPS-Basis
  • Ermöglicht Hochgeschwindigkeitsbetrieb
  • Sortenwechsel in Echtzeit durch schnelle Reaktion auf die Walzen- und Heizplattentemperatur
  • Breites Spektrum an Betriebslasten schafft Flexibilität beim Kartongewicht
  • Die Heizplatten der doppelseitigen Maschine sind in Zonen für Hochleistungskontrolle unterteilt
  • Überwachungssteuerung des durchströmenden Dampfes erhöht die Energieeffizienz
  • Diagnostik und Prozessanalyse per Fernzugriff ermöglichen schnelle Fehlerbehebung

Industrielle Dampfsysteme

Unsere Technologie für Dampfsysteme und -steuerung eignet sich für industrielle Prozesse, die Dampfwärme in einem fortlaufenden Prozess nutzen. Die Integration des Dampfsystems einschließlich Hardware, Rohrleitungen und Steuerungselementen gibt dem Bediener die ausreichende Prozesssteuerung und Systemintegration an die Hand, die zur Maximierung von Qualität und Leistung erforderlich ist. Mit einem richtig konzipierten und effizienten Dampfsystem ist es möglich, auf Systemstörungen und Produktionsänderungen schneller zu reagieren sowie die Betriebsdauer mit ordnungsgemäßen An- und Abschaltvorgängen zu verlängern. Beispiele für Anwendungen, die Dampfwärme in fortlaufenden Prozessen verwenden, sind Trommelzerspanung, Nassfräsen und Aussolung. Branchenbeispiele sind Lebensmittel, Chemie, Pharmazeutik sowie Öl und Gas.

Datei-Downloads

Anfrage Informationen

Komplettlösungen

Von Produkten und Dienstleistungen bis hin zur Schulung und Support können wir Ihre Systeme zur Handhabung von Fluiden entwerfen, herstellen, installieren und warten. Eine Partnerschaft mit uns sorgt dafür, dass Ihre Abläufe vollständig integriert sind, damit Sie maximale Leistung erzielen.
Kadant
© Kadant